KjG-KidsNight

Zweimal im Jahr veranstaltet die KjG Freudenstadt eine Nacht für Schüler der 3. bis 5. Klasse aus dem Raum Freudenstadt.
Ursprünglich fanden im Frühjahr eine Lesenacht statt und im Herbst eine Gruselnacht statt.
Mittlerweile wechseln die Themen der Aktionen immer.

Sie finden meistens im Turm der Taborkirche Freudenstadt oder in den Gemeinderäumen der Franziskuskirche Dornstetten statt.

Das Angebot  der KjG-KidsNight ist für alle Kinder, die Spaß an Geschichten haben. Viele Aktionsspiele, spannende Rätselkrimis und verschiedene abwechslungsreiche Stationen, an denen gemalt, gebastelt und vorgelesen wird erwarten die Kinder. Bei Anbruch der Dunkelheit findet dann noch eine Fackelwanderung statt, die oft zum Grußeln ist! Auch für Essen und Trinken ist während des Programms natürlich gesorgt!

In Herbst hat die KidsNight ein ähnliches Programm jedoch ist der Höhepunkt natürlich der Geisterpfad, welcher auch ein beliebter Programmpunkt in unserem Zeltlager ist.

Vielleicht habt ja auch ihr ja Lust bekommen, bei einer KjG-KidsNight mitzumachen. Wir versprechen, dass es sich lohnen wird!! 😉

Anmeldungen findet Ihr in eurer Schule 3 bis 4 Wochen vorher oder sind hier auf der Homepage möglich.

Bei Fragen zur Lesenacht meldet euch bitte bei KidsNight@kjg-freudenstadt.de