Zeltlager

Für Eure Planungssicherheit hier die TERMINE der kommenden Jahre:
2017 -> 31.07.-09.08.2017 | 2018 -> 30.07.-08.08.2018 |
2019 -> 29.07.-07.08.2019 | 2020 -> 03.08.-12.08.2020 |

Jedes Jahr in den Sommerferien veranstalten wir, die KjG Freudenstadt unser weit bekanntes und allseits beliebtes Sommer-Zeltlager. Es ist ein Angebot für alle von 8 bis 14-jährigen, die Lust dazu haben, 10 Tage und 9 Nächte lang mit Altersgenossen in einem 10 bis 12-Mann-(oder Frau)-Zelt zu wohnen und Spaß zu haben. Die Tage beginnen in der Regel recht früh mit einem gemeinsamen lockeren Frühsport, anschließend gibt es Frühstück. Danach geht es gleich los, denn die Tage sind meist vollgepackt mit Spiel, Spaß und Spannung.

Besonders wenn es um eines der Highlights des Zeltlagers geht, wie zum Beispiel das mehrstündige Geländespiel, das Detektivspiel, den Orientierungslauf oder den Postenlauf. Ein weiterer Höhepunkt ist der gleichermaßen beliebte und gefürchtete Geisterpfad. Das alles und noch viel mehr lässt Teilnehmer- sowie Leiterherzen höher schlagen. Zwischendurch gibt es natürlich auch ein Mittagessen und immer mal wieder freie Zeiten, in denen die Teilnehmer einfach mal tun und lassen können, zu was ihnen der Sinn steht, zum Beispiel Ballspiele verschiedenster Art oder einfach Zeit mit seinen ZeltlagerfreundenInnen zu verbringen.

Am Ende eines Tages gibt es dann ein Abendessen und normalerweise immer noch ein imposantes Lagerfeuer, an welchem wir mit Liedern und Schreispielen und vielleicht auch mal einer Siegerehrung für den Tagessieger den Tag gemeinsam ausklingen lassen. Danach heißt es, nach einer kurzen Zeltzeit mit den Zeltleitern „Ab in den Schlafsack!!“, sofern das eigene Zelt nicht die Nachtwache bestreiten darf, um das Lager vor unseren „Überfällern“ zu beschützen, damit es am nächsten Morgen kein böses Erwachen gibt und alle in Ruhe schlafen können.

Geleitet wird das Lager von rund 20 ausgebildeten Jugendleitern der KjG Freudenstadt an deren Spitze eine meist dreiköpfige Hauptleitung steht. Die Kosten für die Teilnahme am Lager finden Sie auf der aktuellen Anmeldung.
(Preis pro Teilnehmer, Stand 2017, gültig bis 30.04.2017: 200 Euro, für ein Geschwisterkind 170€ und für weitere Geschwister 150€­. Für KjG-Mitglieder jeweils 20€ günstiger)
Inbegriffen ist natürlich, zusätzlich zu unserem ganztägigen und abwechslungsreichen Programm, die Betreuung der Teilnehmer rund um die Uhr, die Vollverpflegung durch unser Küchenteam, sowie An- und Abreise zwischen Freudenstadt und dem Zeltplatz.

Das Zeltlager ist eine der schönsten und bekanntesten Aktionen der KjG, weshalb die begehrten Plätze schon bald nach Anmeldestart vergeben sind. Wer also mit uns zusammen diese zehn Tage Zeltlager erleben und Spaß an all den oben genannten Dingen haben möchte, der sollte sich möglichst schnell einen Platz reservieren. Nach Anmeldestart können dann Plätze durch die verbindliche Anmeldung beim Pfarramt der Taborkirche in Freudenstadt bestätigt werden, die reservierten Plätze haben dabei natürlich Vorrang. Der Anmeldestart wird in der Regel hier auf der Homepage und im Aktuell bekannt gegeben. Wir freuen uns auf euch und hoffen, dass man sich im nächsten Zeltlager (wieder) sieht!!

Bei Fragen meldet euch zlhl@kjg-freudenstadt.de

KJG-Zeltlager