Zeltlager 2021 und Corona

Diese Hinweise werden sich im Verlauf bis zum Zeltlager noch verändern, da sich auch das Pandemiegeschehen verändert. 

Update 09.04.2021: 

Wir werden die Corona-Lage am 01.06., 15.06. und 01.07.2021 prüfen und anschließend hier ein Update geben und spätestens zum 01.07.2021 wird es eine Entscheidung geben ob das Zeltlager stattfindet oder nicht. 

Aktueller Stand 05.04.2021: 

Die Planung für das kommende Zeltlager läuft bereits auf Hochtouren. 

Wir wünschen uns, dass dieses Jahr wieder ein Zeltlager stattfinden kann. 
Dafür haben wir die Geschehnisse im Blick und werden parallel zur inhaltlichen Vorbereitung des Zeltlagers auch ein Hygienekonzept entwickeln, sodass ein Zeltlager möglich sein könnte. 

Eine Anmeldung ist bereits möglich. 

Schon zum jetzigen Zeitpunkt scheint es für uns sicher zu sein, dass eine Teilnahme beim Zeltlager nur mit einem negativen Covid-19 Test möglich sein wird. 

Wir erwarten von der Politik und den Jugendverbänden im Laufe der Frühjahrs klare Vorgaben wie eine Ferienfreizeit im Sommer möglich sein kann. Dementsprechend werden wir unser Hygienekonzept erstellen und anpassen. Realistisch gesehen wird es Juni bis wir dazu ein erstes Konzept vorstellen können. 

Je nach Vorgaben kann es sein das nur eine begrenzte Anzahl an TeilnehmerInnen im Zeltlager dabei sein kann. In diesem Fall entscheidet der Zeitpunkt des Eingangs der Anmeldung. 

Trotz unserer Vorbereitung und guten Wünschen können wir aber nicht ausschließen, dass je nach Verordnungen und Veränderungen es bis zuletzt zu einer Absage des Zeltlagers kommen kann. 

Sollten auf Grund der Corona-Verordnungen nicht alle TeilnehmerInnen am Zeltlager teilnehmen können oder es sogar zu einer Absage des Zeltlagers  kommen, werden die vollen Teilnehmerbeiträge zurück erstattet. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.