Zeltlager 2023

Die KjG Freudenstadt veranstaltet auch im kommenden Sommer ihr weltberühmtes Zeltlager. 10 Tage Spiel, Spaß und Spannung erwarten euch mit einem spitzen Leiterteam. Also schnell anmelden sonst sind die begehrten Plätze gleich weg. Alle nötigen Infos findet ihr hier auf unserer Homepage und im Pfarramt.

Abfahrt:
Mo, 31.07.2023 um 13 Uhr
am Busparkplatz der Keplerschule in Freudenstadt, Ludwig-Jahn-Str. 54

Rückkehr:
Mi, 09.08.2023 um ca. 18 Uhr
am Busparkplatz der Keplerschule in Freudenstadt

Ort:
Bruchsaler Pfadfinder e. V., 76646 Bruchsal

TeilnehmerInnen:
Mädels und Jungs im Alter von 8-14 Jahren
Gruppengröße max. 70 Teilnehmer
Wenn du 15 Jahre alt bist und trotzdem ins Zeltlager mit möchtest kannst du dich hier über den Hilfsleiter informieren. Ab 16 Jahren kannst du als Leiter mitgehen.

Werde Hilfsleiter

Leitung:
KjG-Freudenstadt

Kosten:
Die Preise /Frühbucherpreise werden bis zum 17.12.22 von uns festgelegt und dann hier ergänzt.

Für KjG-Mitglieder jeweils 20€ günstiger, wie und welche Vorteile es bringt Mitglied in der KjG Freudenstadt zu sein finden Sie hier ganz einfach heraus. ==> Mitglied werden.
Sollten Sie sich unser Zeltlager nicht leisten können melden Sie sich bitte bei uns oder im Pfarramt der Taborkirche und wir versuchen durch entsprechende Fördermöglichkeiten eine Teilnahme möglich zu machen. 

Überweisen Sie bitte den Teilnehmerbeitrag bis zum 01.07.2023 an:
Kath. Kirchenpflege FDS
IBAN: DE20642510600000007948
BIC: SOLADES1FDS
Verwendungszweck: Teilnehmername + ZL23

Anmeldung: 
Die Anmeldung ist erst verbindlich nach Abgabe des unterschriebenen Teilnehmerbogens und Überweisung des Teilnehmerbeitrags.

Onlineanmeldung 2023

Bei Problemen mit der Onlineanmeldung bitte den Teilnehmerbogen nutzen.

Eltern-/Informationabend:
Der Termin für die Infoveranstaltung wird hier zeitnah bekannt gegeben.
Eingeladen sind alle Eltern und Teilnehmer, egal ob bereits angemeldet oder nur interessiert.
Alle Eltern, egal ob nur interessiert an unserem Zeltlager oder schon mit angemeldeten Teilnehmern, sind herzlich eingeladen.

Unbedingt  mitzubringen sind:
– festes Schuhwerk, Schuhe zum Laufen, wasserdichte Schuhe wie zB. Gummistiefel
– Socken, Unterwäsche in ausreichender Anzahl, lange und kurze (robuste z BSP,: Jeans) Hosen, T-Shirts, Pullis, Sportbekleidung, Badesachen, warme Pullover
– Regenschutz (Jacke+ Hose empfehlenswert, kein Schirm!)
– Handtücher, Waschzeug
– Insektenschutz, Sonnenschutz, Taschentücher;
– kleiner Rucksack für Ausflüge, Feld- oder Trinkflasche (kein Glas!),
– warmer Schlafsack, evtl. Wolldecke, Luftmatratze oder Isomatte; keine Feldbetten!
– Plastikbeutel für schmutzige Wäsche
Krankenkarte, Impfpass
Kinder- oder Personalausweis
– Taschengeld: 10 – 15 €
– Taschenlampe
– Teller + tiefen Teller od. kl. Schüssel, Besteck und Trinkbecher (nicht zerbrechlich!) mit Namenskennzeichnung, Mindestens zwei Geschirrhandtücher
Kopfbedeckung

Ratsam mitzubringen:
– Karten- oder ähnliche Spiele
– Buch zum Lesen
– Malerkittel oder altes Hemd (etwas, das schmutzig werden darf!)
– evt. ein gewaschenes weißes T-Shirt (für Unterschriften!)

Was auf alle Fälle daheim bleibt:
– Lebensmittel, Süßigkeiten und ähnliches
– Smartphones
– generell teure technische Geräte
– Spring- oder Fahrtenmesser

Gepäck bitte möglichst kompakt zusammenpacken!
Maximal 2 Gepäckstücke

Falls Sie nun noch irgendwelche Fragen haben sollten, zögern Sie nicht die Hauptleitung zu kontaktieren. Entweder per Telefon oder einfach eine E-Mail an zlhl@kjg-freudenstadt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.